EKATO

Bachelor of Engineering / Verfahrenstechnik

Technisches Studium

Die Verfahrenstechnik ist eine Ingenieurwissenschaft und beschäftigt sich mit Prozessen, bei denen Stoffe bezüglich der Art, Eigenschaften oder Zusammensetzung verändert werden.

Studiendauer: 3 Jahre, 6 Semester

Das erwartet Sie:

Ingenieure (m/w/d) der Verfahrenstechnik entwickeln, optimieren und realisieren bei EKATO Prozesse, in denen Produkte mithilfe von Rühr- und Mischtechnik aus Rohstoffen gefertigt werden. Sie erfassen die physikalischen, chemischen und biologischen Zusammenhänge der Verfahren und beschreiben diese mathematisch. Sie simulieren und berechnen neue Verfahren und erproben diese in Versuchs- und Pilotanlagen. Zudem planen, bauen und optimieren sie Apparate und Anlagen.

Hochschule: DHBW Mosbach, je 3 Monate im Wechsel

Das bringen Sie mit:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Gute mathematisch- naturwissenschaftliche Grundkenntnisse
  • Verständnis und Interesse für komplexe Zusammenhänge
  • Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sorgfältige und präzise Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Durchhaltevermögen
  • Selbstständigkeit, Eigeninitiative und sicheres Auftreten

Wir bieten:

  • Ausbildungs-Know-how seit mehr als 50 Jahren
  • Ein dynamisches, offenes Arbeitsklima
  • Eine in hohem Maße eigenverantwortliche Aufgabe
  • Teamorientiertes Arbeiten in einem international ausgerichteten Unternehmen
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Foto
  • Zeugnisse (die letzten beiden)
  • Praktikumsbescheinigungen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EKATO GROUP Weltklasse Rühr-und Mischtechnologie