Kontakt

Was können wir für Sie tun?

EKATO GROUP
+49 7622 29-0

Finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort:

Alle Kontakte
EKATO

EKATO GROUP

Technologie- und Weltmarktführer in der Rühr- und Mischtechnik

In den zurückliegenden 85 Jahren hat sich EKATO zum Weltmarktführer in der Rühr- und Mischtechnik entwickelt und bietet heute optimierte Rührtechnik für alle prozessorientierten Branchen. EKATO ist seit der Gründung 1933 im Familienbesitz und heute weltweit mit Tochtergesellschaften in Europa, Asien, Australien, Südamerika, Südafrika und den USA sowie einem Netz von Handelspartnern präsent.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EKATO GROUP Weltklasse Rühr-und Mischtechnologie

Entwicklung und Herstellung von maßgeschneiderten Industrie-Rührwerken, Komplettanlagen und Dichtungen für die prozessorientierte Industrie.

  • ca. 900 Mitarbeiter weltweit
  • ca. 250 Millionen Euro Umsatz
  • > 85% Exportanteil
  • ca. 7% F&E Quote
  • 7% Auszubildende

“Es ist bei uns oberstes Gebot, den Kunden über das ihm vorschwebende Maß, auch auf Nebengebieten zu beraten, ihn niemals zu überreden und durch die Lieferung die Erwartungen zu übertreffen”
Unternehmensgründer Erich Karl Todtenhaupt

Kernaussagen des Leitsatzes
“Es ist bei uns oberstes Gebot, den Kunden…”: Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt.
“… über das ihm vorschwebende Maß…”: Wir bieten exzellente Fachkompetenz.
“…auch auf Nebengebieten zu beraten…”: Wir beherrschen breite Beratungskompetenz.
“… ihn niemals zu überreden…”: Wir erkennen und orientieren uns an den Kundenbedürfnissen.
“… und durch die Lieferung die Erwartungen zu übertreffen”: Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an unsere Produkte und unser tägliches Handeln.

Unterniveaurührwerk ALRD mit Gleitringdichtung
Erich KArl TOdtenhaupt wagt mit 22 Jahren den Sprung in die Selbständigkeit und gründet am 28. Mai 1933 in Düsseldorf die Firma EKATO Elektroapparate und Laboratoriumsbedarf. Er führt die Firma zunächst ohne Mitarbeiter mit dem Fokus „Rühren und Mischen“. Die ersten Produkte waren Laborrührer und -Laboreinrichtungen für die chemische- und Arzneimittelindustrie sowie Mineralölwerke.
Die erste Produktionsstätte der EKATO RMT in Schopfheim
Die Firma entwickelt sich mit dem Schwerpunkt „Rühren“ weiter und firmiert um in „EKATO Apparatebau“. Ende der 30er Jahre arbeiten 35 Mitarbeiter bei EKATO. Kriegsbedingt wird der Firmenstandort 1943 ins südbadische Schopfheim verlegt. Durch die Nähe zur Schweiz können Firmen der Basler Großchemie als Kunden gewonnen werden.
Standard-Mix - Der mobile Universal-Hochgeschwindigkeitsmischer
In vielen Ländern werden Vertretungen aufgebaut. Das Lieferprogramm wird um ein modulares Baukastensystem für Schnellrührer erweitert und Patente für Sonderkonstruktionen angemeldet. Da zugekaufte Rührwerks-Dichtungen die Anforderungen nicht zur Zufriedenheit erfüllen, fasst man den Entschluss eigene Dichtungen im Haus zu entwickeln.
Neue Hauptverwaltung und F&E von EKATO RMT
EKATO wächst stetig und zählt nun 100 Mitarbeiter. Eine Forschungs- und Vertriebsfirma wird gegründet, die EKATO Rühr- und Mischtechnik GmbH. 1961 wird eine neues Verwaltungs- und Forschungsgebäude eingeweiht. Das Produktprogramm entwickelt sich weiter und in vielen Prozessen werden in Zusammenarbeit mit Kunden neue Lösungen entwickelt.
Timeline der EKATO Niederlassungen und Büros weltweit
Mit 240 Mitarbeitern und als Spezialunternehmen der Rühr- und Mischtechnik ist EKATO jetzt Marktführer in Deutschland. Die zweite Generation wird im Unternehmen aktiv. 1974 wird die erste Auslandsgesellschaft in Frankreich eröffnet, danach folgen weitere Tochtergesellschaften in Europa. Auf spezielle Prozessanforderungen abgestimmt, bietet EKATO optimierte und patentierte Rührorgane.
Hauptverwaltung der EKATO FLUID
Die Erweiterung zur EKATO GROUP beginnt mit der Gründung der FLUID Misch- und Dispergiertechnik GmbH in Lörrach mit dem Schwerpunkt der Produktion und Lieferung von modularen Serienrührwerken für die Industrie. Wenige Jahre später folgt die Expansion in fernere Märkte mit der Eröffnung einer Tochtergesellschaft in den USA. Mit 370 Mitarbeitern ist EKATO jetzt das größte Spezialunternehmen für Rühren und Mischen in Europa.
EKATO-Gleitringdichtungen speziell für die Rührwerkstechnik seit 1950 entwickelt
Seit den 50er Jahren werden Gleitringdichtungen in der Rührwerkstechnik eingesetzt. EKATO gehört mit der Entwicklung eigener Dichtungen zu den Pionieren auf diesem Gebiet. Das kontinuierliche Wachstum dieses Geschäfts und das bereits vorhandene Know-how führen zur Gründung der ESD GmbH EKATO Sicherheits- und Dichtungstechnik. Heute noch ist EKATO der einzige Hersteller, der eigene Gleitringdichtungen und deren Versorgungssysteme anbietet.
Bau der neuen Produktionsstätte von EKATO RMT
Mit dem Bau der neuen Produktionsgebäude in Schopfheim setzt EKATO neue Standards mit Fertigungs- und Konstruktionsinseln zur Herstellung von Industrie-Rührwerken. Mittlerweile ist die Mitarbeiterzahl auf 490 gestiegen und EKATO ist Marktführer in Europa. Gleichzeitig erscheint die 1. Ausgabe des EKATO-Handbuchs der Rührtechnik, ein Kompendium und Nachschlagewerk für Grundlagen der Rührtechnik. 2012 erscheint bereits die 3. Auflage unter dem Titel EKATO. THE BOOK.
Vakuum-Prozessanlagen Typ UNIMIX SRA 1.250 und UNIMIX SRA 630 zur Herstellung von Kosmetika
Die Erweiterung der Gruppe setzt sich mit der Gründung der EKATO SOLIDMIX GmbH fort, die auf Entwicklung und Produktion von Maschinen für die Feststoffverfahrenstechnik spezialisiert ist. Mit der Übernahme der Haagen+Rinau Mischtechnik GmbH (UNIMIX) erweitert EKATO den Geschäftsbereich um Prozessanlagen für die Kosmetik- und Pharmaindustrie. 2006 fusionieren beide Firmen zu der heutigen EKATO SYSTEMS GmbH. EKATO expandiert in den asiatischen Markt und ist mit rund 600 Mitarbeitern Weltmarktführer.
Stetiges Forschen & Weiterentwickeln, den Fokus immer auf der perfekten Lösung für den Kunden und die Einhaltung höchster Qualität, bilden von Beginn an die Grundpfeiler der Unternehmensphilosophie. EKATO weiht zum 80- jährigen Firmenjubiläum eine neue Hauptverwaltung mit angegliedertem hochmodernen Forschungscenter am Stammsitz in Schopfheim ein. Die Produktionsstätten werden um eine neue Halle für Großmontagen erweitert.
Im Jahr 2018 feiert EKATO ihr 85-jähriges Jubiläum.
In den zurückliegenden 85 Jahren hat sich EKATO zum Weltmarktführer in der Rühr- und Mischtechnik entwickelt und bietet heute optimierte Rührtechnik für alle prozessorientierten Branchen. EKATO ist weltweit mit 735 Mitarbeitern, internationalen Tochtergesellschaften und einem Netz von Handelspartnern auf allen Kontinenten präsent. Kontinuierlich investiert EKATO in seine Produktionsstätten und hat bereits einen weiteren Ausbau des Schopfheimer Headquarters in der Planung.

Downloads

Die folgenden Materialien stehen zum Download bereit.

Verwandte Themen

Diese Themen können Sie auch noch interessieren

HWL_N_1400x800-aspect-ratio-5-4

Produkte

Ihr kompetenter Partner weltweit für rührtechnische Lösungen für alle Branchen der prozessorientierten Industrie.

Mehr erfahren
Ruehraufgaben-aspect-ratio-5-4

Lösungen

Unser internationaler Kundenstamm ist breit gefächert - genauso wie die gerührten Prozesse, die wir betrachten. Als Ihr Partner können wir eine…

Mehr erfahren
Polymer_1400x800-aspect-ratio-5-4

Branchen

Optimierte Rührtechnik für alle prozessoptimierten Branchen wie Chemie, Polymere, Pharmazie, Kosmetik, Hydrometallurgie, Rauchgasentschwefelung,…

Mehr erfahren
Headerbild_Process_Development_1400x800-aspect-ratio-5-4

Kompetenzen

EKATO berät und begleitet seine Kunden über den gesamten Lebenszyklus seiner Maschine bzw. Anlage hinweg. Beginnend von der ersten Idee, über…

Mehr erfahren